Beiträge kategorisiert: Technologie

It´s Tablet Time

Mir sind gerade zwei Veröffentlichungen von Gartner und Barcleys entgegengesprungen. Die Essenz vorweg: Tablets schleichen sich nicht mehr durch Consumerization oder Bring-Your-Own-Device, also private Umwege, in die Unternehmen. Sie kommen jetzt schnell und massiv durch die Vordertür und verdrängen die Business-Laptops. Gartner: 2016 sind 665 Mio Tablets im Gebrauch Lt. Gartner sind im Jahre 2016…weiterlesen

Visa CodeSure Kreditkarte – Zukunft in meiner Hand?

Bei einem Termin gestern Nachmittag in Frankfurt traute ich im ersten Schritt meinen Augen nicht und bin jetzt knapp 3 Stunden später immer noch fasziniert von der Umsetzung. Warum? Eine Kreditkarte mit einem echten Mehrwert für mich als Bankkunde.   Die CodeSure Kreditkarte (in dem Fall von VISA) sieht von vorne noch aus wie eine…weiterlesen

Wer ist der Herr der Hardware?

Bring Your Own Device (BYOD) wird also von der Mitarbeiterseite gewünscht – und ist damit eine neue Aufgabe für die Unternehmens-IT. Sie müssen Richtlinien entwickeln und Management-Systeme einrichten, um die Sicherheit der Unternehmensdaten und den Schutz der Persönlichkeitsrechte der Mitarbeiter zu gewährleisten. Diese Herausforderung ist anspruchsvoll – aber sie lohnt sich, den die freie Wahl des Arbeitsgerätes fördert Motivation und Produktivität der Mitarbeiter – darüber sind sich verschiedene Studien einig, auch wenn es noch keine Zahlen dazu gibt.

Webseiten der Polizei in NRW nach Hackerangriff seit 2 Wochen offline

Ich gebe zu, die Überschrift klingt ein wenig boulevard-mässig. Das Thema dahinter aber ist sehr ernst. Über die Golem-Meldung wurde mir die Brisanz und Aktualität wieder bewusst. Wie die Polizei in einer Pressemeldung schreibt, gelang es einem Hacker ende Januar bereits, eine Sicherheitslücke aufzudecken und einzudringen. Weitere Tests der Behörden und von externen IT-Spezialisten brachten…weiterlesen

Visitenkarten digitalisieren

Ich erhalte bei jedem (!!!) Meeting mit neuen externen Teilnehmern Visitenkarten. Wieder im Büro angekommen lege ich sie auf dem Schreibtisch ab, bis sie langsam entgleiten und nach Wochen irgendwo wieder auftauchen. Sie dienen mir auch regelmässig als Espresso-Tassen-Untersetzer, um Kaffeeränder auf dem Tisch zu vermeiden. Gleichzeitig aber möchte ich die Kontakte natürlich irgendwie behalten….weiterlesen

Postbank startet auch mit NFC-Zahlung durch

Neben den gerade berichteten Sparkassen, will nun auch die Postbank ihren Kunden die Bezahlung mittels Near Field Communication (NFC) ermöglichen. Wie die gelbe Bank berichtet, will man ab mitte 2012 erst mal die auszugebenden Kreditkarten der Gold- und Platinum-Klasse beglücken. Anschliessend entscheiden die Bänker erst noch, ob alle weiteren Kreditkarten und Debitkarten ausgetauscht werden.  …weiterlesen