FI-TS Finance Cloud Public Integration

FI-TS Finance Cloud Public Integration

Die dritte Säule der 3-Säulen-Strategie beinhaltet die Integration der großen Public-Cloud-Anbieter in das digitale FI-TS Ökosystem. Die neue Plattform ermöglicht FI-TS Kunden, die Leistungen der Cloud-Hyperscaler, wie z. B. Google Cloud, innerhalb des FI-TS Produktportfolios mit aktivem Management regulatorischer und gesetzlicher Anforderungen zu nutzen (weitere Hyperscaler wie Microsoft Azure oder Amazon Web Services (AWS) folgen in Kürze) und weiterhin auf FI-TS Kompetenzen und Standards zu vertrauen.

Die Basis ist ein umfassend verhandelter, aufsichtsrechtlich optimierter Vertrag mit dem jeweiligen Hyperscaler. So bringen wir in einem ganzheitlichen Ansatz regulatorische Anforderungen und State-of-the-Art-Technologien in Einklang. Als Service-Integrator unterstützt FI-TS seine Kunden bei der Transformation in die digitale Welt und ebnet den Weg zu weiteren innovativen Technologien, die jeweils auf das Unternehmen und die Branche zugeschnitten sind. Das übergeordnete Ziel bleibt dabei stets, FI-TS Kunden Digitalisierung in höchster Qualität zu bieten.

FI-TS Finance Cloud Public Integration

FI-TS Finance Cloud Public Integration

Das Produkt

Zusätzlich zu den neuen Produkten, erhalten unsere Kunden Zugang zu weltweit führenden und hochgradig skalierbaren Public-Cloud-Provider-Plattformen, mit den jeweils dort verfügbaren technik-, lösungs- und serviceorientierten Innovationen wie KI, Analytics oder Kubernetes. Ergänzt werden diese durch Services wie DNS, VM oder Datenbanken. Darüber hinaus können unsere Kunden zukünftig von den umfangreichen Erfahrungen, die FI-TS in den Bereichen Monitoring, Security Services und Access-Management, Netzwerkintegration, Accounting und Regulatorik hat, profitieren und diese Leistungen nutzen. Mit dem 3-Säulen-Modell der FI-TS Finance Cloud lassen sich zudem weitere FI-TS Plattformen integrieren, moderne, hybride Betriebsmodelle werden unterstützt.

Zentraler Vorteil der FI-TS Finance Cloud Public Integration für unsere Kunden: sie benötigen keine eigenen Verträge mit Hyperscalern und können die neuen Angebote im Rahmen bestehender Aufträge einfach und direkt bei FI-TS beauftragen. Die Produktlinie und Service-Roadmap folgt dabei in drei aufeinander abgestimmten Schritten, bestehend aus Public Cloud Access, Public Cloud Managed und Public Cloud Integration:

Features und Use Cases von FI-TS Finance Cloud Public Integration

Features und Use Cases von FI-TS Finance Cloud Public Integration

Die Produktlinien

1) Public Cloud Access (bereits verfügbar): Die erste Produktlinie ermöglicht FI-TS Kunden, Leistungen direkt beim jeweiligen Hyperscaler in Anspruch zu nehmen. Die Abrechnung erfolgt über FI-TS. Die Voraussetzung für dieses Modell ist, dass unsere Kunden einen Vertrag mit FI-TS inkl. der Public-Cloud-Anlage unterzeichnen. In diesem zeigen wir auch mögliche Risiken für den Kunden auf und definieren gemeinsam Mitigationsmaßnahmen. So schaffen wir größtmögliche Transparenz bei der Unterstützung der Risiko-Bewertung.

Für einen reibungslosen und kundenzentrierten Einstieg führen wir mit dem Kunden zusammen ein Onboarding-Projekt durch. Auch die weitere Pflege des Hyperscaler-Vertrags ist Bestandteil dieser Produktlinie.

FI-TS ist Türöffner

FI-TS ist Türöffner

2) Public Cloud Managed (im Aufbau): Die zweite Produktlinie umfasst eine Service-Erweiterung, die über den vertragsseitigen Compliance-Service hinausgeht. Sie beinhaltet die wesentlichen, klassischen FI-TS Services und garantiert so eine erhöhte Compliance-Fähigkeit sowie verstärkten Datenschutz. Denn die FI-TS Core-Services haben, bedingt durch geprüfte und erprobte Prozesse, ein stark reduziertes Risiko und sind einfach anzuwenden.

3) Public Cloud Integration (in Planung): Das wird die höchste technische Ausbaustufe dieses Produktportfolios. Damit sind unsere Kunden zukünftig in der Lage, Compliance-optimierte Public-Cloud-Services automatisiert aus Legacy-Infrastrukturen zu nutzen.

In Zukunft können FI-TS Kunden unterschiedliche Produkte und Services frei wählen und auf verschiedene Arten nutzen. Risiko- und Compliance-Themen können eigenständig skaliert und zusammen mit FI-TS optimiert werden. Die drei Produktlinien werden in drei zeitlich aufeinander folgenden Phasen jeweils nach vertraglicher Anbindung eines Hyperscalers angeboten.

Rechtssicherheit, Standardisierung, Transparenz und Risikominimierung bei gleichzeitiger Nutzung innovativer Services inkl. dynamischer Absicherung durch mehrstufige Sicherheits- und Hybrid Cloud-Konzepte – das sind die zentralen Vorteile unseres Public-Cloud-Angebots, mit dem wir unseren Kunden den Weg in die Cloud vereinfachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anti-Spam *