DKB / Cloud-Lösung für dynamisches Online-Banking.

Automatisch Rechenleistung hinzuschalten – und wieder abgeben.

Internet-Anwendungen wie Online-Banking zeichnen sich vor allem durch eine stark schwankende Belastung der dazugehörigen IT-Systeme aus. Wer seinen Kunden hier optimale Leistung zu jeder Tages- und Nachtzeit bieten will, muss seine statische Serverlandschaft entsprechend großzügig dimensionieren. 

Selbst zu Spitzenzeiten konstant hohe Servicequalität.

In einem ersten Schritt migrierte FI-TS die IT-Systeme der Online-Banking-Anwendung von statischen Servern auf dynamische Plattformen in der FI-TS Finance Cloud. Zum Einsatz kommen zwei eigenentwickelte Cloud-Services, die eine optimale Lastenverteilung garantieren und bei Bedarf automatisch zusätzliche Serverleistungen zur Verfügung stellen. 

Durch die dynamische Zuteilung von Ressourcen aus der FI-TS Finance Cloud erhält unser Online-Banking jetzt immer genau die Leistung, die es gerade benötigt.

Patrick Matzner
IT-Leiter der DKB

Downloads

 

Der Kunde

 
 

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) gehört mit mehr als 2,5 Millionen Privatkunden zu den großen Direktbanken Deutschlands. Mit ihr können Kunden die täglichen Bankgeschäfte bequem und schnell online abwickeln - rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche.

www.dkb.de »