Google Social Search jetzt auch in Deutschland

Goolge hat das neue Feature „Social Search“ nun auch in Deutschland freigeschaltet. In meinem letzten Artikel darüber habe ich über Sinn und Funktion schon berichtet. Ab sofort sehen wir also in Googles Suchergebnissen die Veröffentlichungen unserer „Freunde“ und Kontakte in diversen Social Media-Seiten. Und derartige persönliche „Empfehlungen“, seien sie positiv oder negativ haben schlicht einen größeren Einfluß auf unseren Entscheidungen, als Werbeaussagen von Unternehmen.

Diese seien nun gewarnt. Zum einen wird der Platz in den Suchergebnissen knapper, zum anderen prallen die bunten Anpreissungsseiten auf die ungefilterten Veröffentlichungen der eigenen „Freunde“. Voraussetzung: Ich muß bei Google einloggt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *